Omnis für Hennen mit unbehandelten Schnäbeln

Das Futterprogramm Omnis ist speziell für Hennen mit unbehandelten Schnäbeln gedacht. Es unterscheidet sich von anderen Legeprogrammen durch einen höheren Rohfasergehalt. Darüber hinaus enthalten diese Futtermittel spezielle Zusatzstoffe, die dafür sorgen, dass die Tiere weniger Federpicken zeigen und möglicherweise vorhandene Wunden schneller heilen. Der Name „Omnis“ stammt aus dem Lateinischen und steht für „ganz“, was auf einen ganzen, nicht behandelten Schnabel verweist. 

Im Omnis-Futterprogramm können Sie zwischen der RENDEMENT-Linie, der COMFORT-Linie und der PLUS-Linie wählen. Sie haben die Möglichkeit, in Abhängigkeit von den Umständen zwischen den Futterlinien zu wechseln. De Hoop bietet diese Flexibilität durch kurze Wege und schnelle Reaktion.